"Voyage voyage"

Weltentaucher-Special Feature zum Welttag des Buches 2013:

Taucht ab in die 80er Jahre!

Sabine hat sich verliebt. Ihr neuer Schwarm müsste Weltentaucher-Fans bekannt vorkommen... ;-) Die Geschichte ist ein Auszug aus dem Teenager-Dasein in den 80ern. Zeitzeugengerecht. Mit Musik. Und Fotos. Und Quiz.

Foto: Claudia Kociucki, 2013

Veröffentlichung:

Die zum Welttag des Buches 2013 entstandene Kurzgeschichte habe ich erweitert und als E-Book "Bandsalat" veröffentlicht. Es ist am 30.6.2013 Teil der Blogparade zu Die Legenden der Weltentaucher von Autorin Hilke-Gesa Bußmann.

 

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Sami (Montag, 29. April 2013 08:18)

    Einfach super!! Ich hätte gerne noch weitergelesen! :( Liebe Grüße Sami

  • Lena_1990 (Samstag, 27. April 2013 12:37)

    Du hast noch so einen alten Führerschein??? :D
    PS: Die Geschichte gefällt mir! #Daumenhoch

  • CLAUDIA KOCIUCKI (Dienstag, 23. April 2013 21:42)

    Okay, Tom, ihr bekommt einen Tipp! ;-)
    In der Story werden 14 80er Jahre-Lieder direkt mit Titel oder Text genannt. Ferner ist von einem englischsprachigen Nena-Song die Rede - das wäre dann die Blümchen-Bonus-Antwort. Viel Glück!!!

    PS: Und danke euch dreien schon einmal an dieser Stelle für die netten Rückmeldungen zur Geschichte. Freut mich, dass sie euch gefällt.

  • Tom Lux (Dienstag, 23. April 2013 19:10)

    Sprunghafte Teenie-Denke super nachgezeichnet! Klasse, hab mich köstlich amüsiert. (Und schon 9 Musiktitel identifiziert. Wie viele sind's denn? Kriegen wir einen Tipp?)

  • Juli_16 (Dienstag, 23. April 2013 15:07)

    Wie anstrengend, das Aufnehmen mit Cassetten! Gut, dass es jetzt CD gibt und MP3 und iPod. Nena kenne ich, wusste gar nicht dass es die da auch schon gab... sorry... Kannte die nur von The Voice.
    Meine Mutter hat auch nen Zauberwürfel, den alten original. Der funktioniert noch. Probier ich mal aus. ;-)

  • Sabine aus K. (Dienstag, 23. April 2013 07:16)

    Da ich 'Patin' des Vornamens der Figur in der Geschichte bin, musste ich natürlich SOFORT die Story lesen. :-) Wer in den Achtzigern seine Jugend verbracht hat, wird wahrscheinlich schmunzeln und
    heftig mit dem Kopf nicken. Ja, so war's nämlich!!! Viele Grüße schickt dir - na wer? - Sabine. (Und mehr Geschichten, bitte!)